Fotospot

Reste des Atlantikwalls in Dänemark

Die Küstenbatterie Vigsö wurde in den Dünen positioniert um die rechte Flanke der schweren Geschütze in Hanstholm zu schützen. Heute hat das Meer fast alle Bunker verschluckt. Sie liegen verteilt am Strand und werden nur noch hin und wieder von den Urlaubern als Windschutz genutzt.     Mitten in den Dünen südlich von Hanstholm liegt eine Batterie, die mit vier 17 cm Schiffsgeschützen bewaffnet war. Insgesamt 19 große Bunker umfasst die Anlage. Zur Verteidigung der Jammerbucht wurde 1941 in Lökken […]

Blick vom Casa Patricia Farmhouse auf das verlassene Hotel und dem Strand.

Lost Place auf Gozo

Etwas oberhalb, mit freien Blick auf den Ramla Bay Beach, befand sich einst das Hotel „Ulysses Lodge“. Über einen kleinen Trampelpfad gelangt man in ca. 10 Minuten vom Strand direkt zur verlassenen Hotelanlage. Leider war im Inneren kaum noch etwas vorhanden. Ein paar Graffiti an den Wänden schmücken dennoch den Lostplace. Auf der anderen Seite der Bucht befindet sich die Tal-Mixta Cave, eine Grotte mit fantastischen Ausblick zu der man in gut 30 Minuten Fußmarsch gelangt.

wandern Lilienstein Kiefer Sonnenaufgang

Nationalpark Sächsische Schweiz

In 2,5 Tagen über 50km im Elbsandsteingebirge zu Fuß unterwegs. Möchte man zum Sonnenaufgang Ende April auf dem Lilienstein erleben, so muss man sich schon bei Zeiten auf den Weg machen. Ganz nach dem Motto: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ machten wir uns bei Dunkelheit auf den Weg. Es gibt viele schöne Flecken auf dem „Stein“ aber eine wollten wir uns ganz besonders widmen. Im Osten gibt es einen „Vorsprung“ mit einer kleinen Kiefer. Zwar war der Platz schon […]

Sonnenaufgang am Stutenhaus

Das „Berghotel Stutenhaus“  ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Übernachtungmöglichkeit bei Vesser. Von 1941 bis 1991 nutzte es  die Carl-Zeiss-Stiftung zu Jena als Betriebsferienheim. Wenn man ein Zimmer mit Talblick bekommt genießt man sogar einen solchen schönen Sonnenaufgang im Warmen 😉 Fotospot-Koordinaten: 50.587678, 10.781846