Reisen

Schatten eines Kreuzes auf einen Grabstein

Highgate Cemetery

Etwas abseits der touristischen Pfade, liegt einer der „glorreichen Sieben“, einer der großen kommerziellen Friedhöfe Londons. Die aufwendige, landschaftliche und architektonische Gestaltung des „Highgate Cemetery“ sind meisterhaft. Der Friedhof wurde 1839 eröffnet und liegt heute im Stadtbezirk Camden. George Michael (2016), Alexander Litwinenkow (2006), Adam Worth (1902) und Karl Marx (17. März 1883) fanden hier, u. a. ihre letzte Ruhestätte.

alte verlassene Kirchenruine in Tintern

St. Mary’s Church in Tintern

Unweit der Klosterruine „Tintern Abbey“ im walisischen Wye Valley liegt ein kleiner abgelegener Friedhof mit einer Kirchenruine. Die mittelalterliche Kapelle wurde bereits im Mittelalter als Rückzugsort für die Mönche der Tintern Abbey erbaut. Zwischen 1866 und 1868 wurden die Gemäuer als Pfarrkirche wieder aufgebaut. Danach soll es viele Geschichten über Hexerei, schwarze Magie und satanische Rituale gegeben haben, welche zur Zerstörung geführt haben soll. Aber die Wahrheit ist, dass die Kirche 1977 durch einen Brand bis auf die Mauern zerstört […]

Blick durch das obere Isartal auf die Zugspitze

Oberes Isartal

Eigentlich wollte ich nur zum Stausee und ein Brückenbild, auf meiner Fahrt zur nächsten Unterkunft, machen als ich das fantastische „Obere Isartal“ im Naturschutzgebiet „Krawendel und Krawendelvorgebirge“ entdeckte. Man sagt, es gehöre zu den letzten, weitgehend ursprünglich erhaltenen Wildflusslandschaften der Alpen. Das Obere Isartal ist mit 4700 Hektar eines der größten Fauna-Flora-Habitat-Gebiete Bayerns. Es gibt mehrere Parkplätze an der Mautstraße die auch direkt am Flussbett liegen. Über kleine Pfade gelangt man schnell an das Ufer der Isar. Kurz nachdem man […]

Reste des Atlantikwalls in Dänemark

Die Küstenbatterie Vigsö wurde in den Dünen positioniert um die rechte Flanke der schweren Geschütze in Hanstholm zu schützen. Heute hat das Meer fast alle Bunker verschluckt. Sie liegen verteilt am Strand und werden nur noch hin und wieder von den Urlaubern als Windschutz genutzt.     Mitten in den Dünen südlich von Hanstholm liegt eine Batterie, die mit vier 17 cm Schiffsgeschützen bewaffnet war. Insgesamt 19 große Bunker umfasst die Anlage. Zur Verteidigung der Jammerbucht wurde 1941 in Lökken […]

wandern Lilienstein Kiefer Sonnenaufgang

Nationalpark Sächsische Schweiz

In 2,5 Tagen über 50km im Elbsandsteingebirge zu Fuß unterwegs. Möchte man zum Sonnenaufgang Ende April auf dem Lilienstein erleben, so muss man sich schon bei Zeiten auf den Weg machen. Ganz nach dem Motto: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ machten wir uns bei Dunkelheit auf den Weg. Es gibt viele schöne Flecken auf dem „Stein“ aber eine wollten wir uns ganz besonders widmen. Im Osten gibt es einen „Vorsprung“ mit einer kleinen Kiefer. Zwar war der Platz schon […]


Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /www/htdocs/v110462/wordpress/wp-content/plugins/imaginem-shortcodes-r15/shortcodes/shortcode-functions.php on line 1162

Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /www/htdocs/v110462/wordpress/wp-content/plugins/imaginem-shortcodes-r15/shortcodes/shortcode-functions.php on line 1162

Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /www/htdocs/v110462/wordpress/wp-content/plugins/imaginem-shortcodes-r15/shortcodes/shortcode-functions.php on line 1162

Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /www/htdocs/v110462/wordpress/wp-content/plugins/imaginem-shortcodes-r15/shortcodes/shortcode-functions.php on line 1162

Lost Place Frankreich – Hôpital Civil

Ein Lost Place der besonderen Art gibt es in Straßburg. Auf 23 Hektar gibt es fünfundvierzig Gebäude, welche zum Teil noch benutzt werden was man bei der Bausubstanz nur schwer glauben mag. Unter einem der riesigen Gebäude gibt es einen historischen Weinkeller, in dem noch Weißwein aus dem Jahr 1477 in Holzfässern lagert.

Auf dem Weg nach Sund

Lofoten 2018

Die „Lofoten-Story“ ist online! Eine fantastische Natur oberhalb des Polarkreises. Trotzdes relativ schlechten Wetters (Wind, Regen, Schnee) im September hatten wir doch auch ein paar ruhige und sonnige Momente. Eine ausführliche Beschreibung der Tour findet ihr unter: www.reflexion90.de


Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /www/htdocs/v110462/wordpress/wp-content/plugins/imaginem-shortcodes-r15/shortcodes/shortcode-functions.php on line 1162

Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /www/htdocs/v110462/wordpress/wp-content/plugins/imaginem-shortcodes-r15/shortcodes/shortcode-functions.php on line 1162

Sonnenaufgang am Stutenhaus

Das „Berghotel Stutenhaus“  ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Übernachtungmöglichkeit bei Vesser. Von 1941 bis 1991 nutzte es  die Carl-Zeiss-Stiftung zu Jena als Betriebsferienheim. Wenn man ein Zimmer mit Talblick bekommt genießt man sogar einen solchen schönen Sonnenaufgang im Warmen 😉 Fotospot-Koordinaten: 50.587678, 10.781846

Rhonegletscher

Fotohotspot Rhonegletscher

Der Furkapass führt vom westlichen Talort Gletsch bis zum Osten gelegenen Realp an einem fantastischen Alpenpanorama vorbei. Auf 2300m, direkt am Rhonegletscher in einer markanten Kehre, liegt das verlassene Hotel Belevdere. Mit einer Langzeitbelichtung habe ich es sogar ins PHLEARN Magazine geschafft.

Erfahrungsbericht Olympus OM-D E-M10 Mark II

Ein Jahr ist es nun schon wieder fast her als ich mir Gedanken zu einem Zweitsystem machte. Hauptgrund war vor allem das meine jetzige Ausrüstung für größere Touren einfach zu schwer geworden war. Zum anderen war es auch einfach an der Zeit mal etwas Neues zu probieren. Ein Bekannter zeigte mir seine Olympus OM-D E-M5 Mark II. Ich war sehr skeptisch muss ich gestehen als ich den Body das erste Mal in der Hand hielt aber nach einem ausgiebigen Gespräch […]